Website-Box CMS Login
image
2024_Header_Website (1000 × 390 px)

Das war der Frühjahrs-energytalk am 13. März 2024:

Sanieren für morgen: Bauprojekte mit Weitblick

Im Sinne der Nachhaltigkeit gilt es auch in der Bauwirtschaft neue Wege einzuschlagen. Dabei bietet Sanierung eine wirkungsvolle Strategie, um die Umweltauswirkungen der Branche zu reduzieren. Deshalb bot der Frühlings-energytalk Bauprojekten mit Sanierungsweitblick eine Bühne. 

Mehr erfahren!

 


 

energytalk 2024_final

2024 wird gefeiert

Mit der Vision für die Themen Umwelt, Energie und Versorgung zu sensibilisieren, starteten die TBH Ingenieur GmbH und ODÖRFER Haustechnik KG im April 2009 den ersten energytalk. Mittlerweile ist diese Vision längst zum Auftrag geworden. So können wir 2024 stolz unser 15-jähriges Jubiläum feiern.

 

Der inhaltliche Fokus für das energytalk-Jubiläumsjahr wird weiterhin auf den Themen Nachhaltigkeit und Energie liegen. Denn nach wie vor gibt es in der Bauwirtschaft und der Gebäudetechnik ungeahnte Potenziale, die wir durch innovative und visionäre Ansätze heben können.


 

Das war der Herbst-energytalk am 11. Oktober 2023 zum Thema

"Nachhaltiges Bauen für die Zukunft: Cradle to Cradle im Fokus"

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft sind Themen, mit denen wir uns in allen Lebensbereichen auseinandersetzen sollten. Das gilt auch für die Bauwirtschaft, weshalb wir Cradle-to-Cradle beim Herbst-energytalk in den Fokus gestellt haben. Dabei haben zwei renommierte Experten Einblicke in innovative Bauweisen, Life-Cycle-Management und Upcycling von Materialien ermöglicht, um gemeinsam Wege für eine umweltfreundliche und nachhaltige Gestaltung der Bauwirtschaft zu erkunden.

 

Mehr Informationen 


 

energytalk - was ist das?

energytalk Imagefilm

Der energytalk ist eine Informations- und Netzwerkplattform, die 2009 von der TBH Ingenieur GmbH und ODÖRFER Haustechnik KG ins Leben gerufen wurde. Bei den dreimal jährlich stattfindenden Abendveranstaltungen referieren Fachexperten zu den Themen Umwelt, Energie  sowie Versorgung und stellen Best-Practice Beispiele vor. Im Anschluss an die Vorträge haben die durchschnittlich rund 200 Besucher die Gelegenheit, die angesprochenen Themen aufzugreifen und zu diskutieren. So wird ein fundierter Erfahrungs- und Wissensaustausch angeregt und die Netzwerkbildung gefördert. Der energytalk richtet sich vor allem an Entscheidungsträger aus der Energie- und Bauwirtschaft sowie an Gemeinden, Genossenschaften, Architekten, als auch an interessierte Endverbraucher.

 


 

News & Aktuelles

 

240313_Gruppenfoto energytalk
Frühlings-energytalk:
Sanieren für morgen

Im Sinne der Nachhaltigkeit gilt es auch in der Bauwirtschaft neue Wege einzuschlagen. Dabei bietet Sanierung eine wirkungsvolle Strategie, um die Umweltauswirkungen der Branche zu reduzieren. Deshalb bot der Frühlings-energytalk am 13. März Bauprojekten mit Sanierungsweitblick eine Bühne. 

231011_Gruppenfoto
Herbst-energytalk: 
Nachhaltiges Bauen für die Zukunft

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft sind Themen, mit denen wir uns in allen Lebensbereichen auseinandersetzen sollten. Das gilt auch für die Bauwirtschaft, weshalb wir Cradle-to-Cradle beim Herbst-energytalk in den Fokus gestellt haben. Dabei haben zwei renommierte Experten Einblicke in innovative Bauweisen, Life-Cycle-Management und Upcycling von Materialien ermöglicht, um gemeinsam Wege für eine umweltfreundliche und nachhaltige Gestaltung der Bauwirtschaft zu erkunden.

600px-LinkedIn_logo_initials
Schon gesehen? 
energytalk auf LinkedIn

Ab sofort finden Sie uns auch auf LinkedIn! 

Wenn Sie keine Neuigkeiten rund um den energytalk sowie die Themen Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit versäumen wollen, dann folgen Sie uns:

 

600px-LinkedIn_logo_initials

Follow us

 

powered by

Logo_Bottom_2024-01Logo_Bottom_2024-01
zum Seitenanfang
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen lesen Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
OK